Leichtathletikgemeinschaft Eningen - Reutlingen
Leichtathletikgemeinschaft Eningen - Reutlingen
18.04.16 Aktuelles

Selene Wüsteney Siegt

Bei den ersten beiden Werfertagen in der Saison 2016 spielte der Wettergott bei unseren Athleten nicht mit. So mussten Trainer und Athleten zwei Tage lang mit Regen und rutschigen Bedingungen zurecht kommen.

Am Samstag waren vier Athleten der LG am Start. Beim Speerwurf wurde Julian Fundel mit 53,94m sehr guter Zweiter hinter Paul Filges (LG Hohenfels) der 60,41m erzielte. Sein Vereinskollege Nils Pauckner verpasste die 50m Marke nur knapp und erreichte mit 49,79m Platz drei.  Mit der Kugel (13,53m)und Diskus (37,71m) wurde Nils Pauckner an diesem Tag hinter Leo Neuegbauer (LG Leinfelden) jeweils Zweiter.  Jannik Rogge erzielte mit 28,95m an diesem Tag mit Platz fünf sein bestes Resultat. Selene Wüsteney wurde mit dem Diskus mit 27,34m gute Dritte.

Am Sonntag trat Selene Wüsteney in Weilstetten mit der Kugel, Diskus und Hammer an. Aufgrund der sehr matschigen Bedingungen im Ring, konnte sie ihre bisher gezeigten Leistungen in dieser Saison nicht bestätigen. So siegte sie mit Hammer mit neuem Meetingrekord von 44,18m vor Eva-Laura Käppeler (LG Filstal) die 31,11m erzielen konnte. Umgekehrt war die Reihenfolge mit dem Diskus, hier siegte Käppeler mit 24,07m vor Selene die 22,28m erzielte.  Mit der Kugel erreichte sie Platz Fünf mit 8,41m.