Leichtathletikgemeinschaft Eningen - Reutlingen
Leichtathletikgemeinschaft Eningen - Reutlingen
26.02.19 Aktuelles

Silke Ebering wieder baden-württembergische Meisterin

Einmal Meisterin, zweimal Vize und ein vierter Platz – das ist die Bilanz von Silke Ebering bei den baden-württembergischen Leichtathletik-Hallenmeisterschaften in der Altersklasse W45 am 10. Februar 2019 in Mannheim. Die Athletin der TSG Reutlingen zeigte über 60 Meter Hürden eine souveräne Leistung und gewann mit 11,2 Sekunden den Meistertitel. Im Weitsprung fehlten jedoch 15 Zentimeter für Platz 1 und so wurde sie Vize-Meisterin.  Die  200 Meter Strecke lief Silke erstmals  in der Halle und genoss den ungewohnten Lauf in den Steilkurven auf der Bahn des  Olympiastützpunkts. Der Lohn war der Vizemeistertitel. Über 60 Meter Flachstrecke erreichte Silke Ebering den vierten Platz. Eine Zehntel fehlte fürs Treppchen.

Tilman Vögele-Ebering