TSV 1848 Eningen u.A. e.V. & TSG Reutlingen 1843 e.V.

Gute Ergebnisse für Vincenzo di Gennaro bei den Pfalzmeisterschaften in Edenkoben in der Pfalz


Vincenzo di Gennaro (M50) hat am Pfingstwochenende eine lange Reise nach Edenkoben angetreten. Beim dortigen 44. Senioren-Sportfest mit Senioren-Pfalzmeisterschaften erzielte er sehr gute Ergebnisse in seiner Altersklasse.

Der Tag begann mit dem 60 Meter Lauf, bei dem Vincenzo nach 8,50s die Ziellinie überquerte. Nach einer kurzen Pause ging er ebenfalls über die 100m an den Start und kam nach 13,80s ins Ziel. In beiden Sprintdistanzen stellte er neue Saisonbestleistungen auf, die es im Laufe der Saison zu schlagen gilt. Bereits im Einspringen des folgenden Weitsprungwettkampfes zog sich Vincenzo leider eine Zerrung zu, wodurch er lediglich noch einen Sprung im Wettkampf in die Grube setzen konnte. Dabei blieb er mit 4,08m deutlich unter seinen Möglichkeiten. Verletzungsbedingt konnte er bei seiner letzten Disziplin, dem 200m Lauf nicht mehr antreten.


Beitrag veröffentlicht

in