Leichtathletikgemeinschaft Eningen - Reutlingen
Leichtathletikgemeinschaft Eningen - Reutlingen
06.05.16 Aktuelles

Bestleistungen in Bönnigheim

Beim Sportfest an Himmelfahrt in Bönnigheim gab es zwei persönliche Bestleistungen für die TSG Leichtathleten. Dabei stelle Lea-Madlen Fundel mit 3,50 m in ihrer Lieblingsdisziplin Stabhochsprung eine neue persönliche Bestleistung auf. Diese Höhe war nicht so leicht zu meistern, da bei diesem Wettkampf ein sehr böiger Wind herrschte, der es Lea-Madlen im Anlauf nicht einfach machte. Mit diesem Wind hatte auch Julian Fundel im Speerwurf zu kämpfen. Auch er ließ sich davon nicht beeindrucken und warf den Speer auf neue persönliche Bestleistung von 57,64 m. Lea-Madlen und Julian konnten beide ihre Wettbewerbe damit gewinnen. Sprinter Alexander Koch erreichte im 100 m Finale der Männer einen guten dritten Platz in 11,03 Sek., wobei auch hier der Wind eine bessere Zeit verhinderte. Über die 200 m Distanz zeigte Alexander dann seine gute Sprintausdauer, indem er die Strecke in 22,52 Sek. lief, was am Ende der Zeitläufe Platz 2 bedeutete.